Chätterich 2020

Unser erster Auftritt nach der Corona-Krise: Der Alpgottesdienst auf dem Chätterich. Auch wenn das Wetter garstig war tat es uns allen gut gemeinsam zu Jutzen, zu danken für die überstandene Ausnahmesituation und um den Segen Gottes zu bitten.

Herzlichen Dank der Familie Kiser für die Organisation und die Gastfreundschaft. Wir wünschen allen Älplerfamilien einen unfallfreien und gesunden Sommer.